Audi A4 B6 2.5 tdi Drehzahlschwankungen und Kupplungsrutschen bei 1200-1800 U/min

Antworten
sisa79
Newbie
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: Sa 28. Sep 2019, 13:26
Auto: Audi A4 B6 2,5 TDI 220 tkm Multitronic EZ 2003
Motorkennbuchstabe: BFC
Getriebekennbuchstabe: GEC
Wohnort: Salzburg

Audi A4 B6 2.5 tdi Drehzahlschwankungen und Kupplungsrutschen bei 1200-1800 U/min

#1

Beitrag von sisa79 » Sa 28. Sep 2019, 14:13

Hallo Zusammen,

Auch ich bin vom Anfahrproblem der Multitronic betroffen.

Hier gibts viele Themen diesbezüglich, aber ich habe keine Lösung gefunden.
Zum Auto...
Audi A4 B6 2.5 tdi MT 220 tkm
GEC Getriebe und BFC Motorcode

Letzter Getriebeölwechsel am 27.09.2019 davor ca. 4 Monate zuvor.

Nun zum Problem...

Beim anfahren ab 1200 U/Min fängt die Drehzahl an zu schwanken bis ca 1800 u/min. Man fühlt dass die Kupplung durchrutscht und wieder greift. Bei volllast greift sie zu und alles ist gut. Im kalten Zustand ist es weniger wahrnehmbar aber doch vorhanden. Im warmen Zustand hört man sogar die Kuplung.

Adaption funktioniert und auch die werte sind ok.
MWB 10) 0.275 A und 11) 0.245A

Hat jemand eine Idee?

Vielen Danke euch vorab!

Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 4585
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz

Re: Audi A4 B6 2.5 tdi Drehzahlschwankungen und Kupplungsrutschen bei 1200-1800 U/min

#2

Beitrag von coupe110 » Sa 28. Sep 2019, 16:05

Jo Verschleiß.
Schreib mich mal per PN an.
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg

Antworten