A5 B8 schleifen ab 25 km/h

Unterstützung bei Reparaturen
Antworten
Sascha80
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 10:00
Auto: Audi A5 2.0 Tfsi 179PS
Motorkennbuchstabe: CDNB
Getriebekennbuchstabe: LKT

A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#1

Beitrag von Sascha80 » Di 27. Aug 2019, 13:08

Hallo liebe MT-Gemeinde,

nun hat es mich wahrscheinlich auch erwischt [icon_shocked.gif] . Ich habe ab ca. 25km/h ein schleifen bzw. hört es sich so an als ob man einen Handschalter im 1. Gang bis zum Anschlag hochdreht. Es ist Geschwindigkeitsabhängig. Ein befreundeter KFZ´ler hat auch bestätigt, dass es das Getriebe sei. Es ist schon ein Austauschgetriebe das knapp 25000 km gelaufen ist( ist ja nicht wirklich viel). Der Händler stellt sich quer da es vor zwei Jahren und einen Monat getauscht wurde. Bei Audi selber ist auch nix zu holen. Jetzt suche ich jemanden der mir in der Nähe von Leverkusen die MT reparieren kann. Ich hoffe es findet sich wer :D. Ich habe leider keine Möglichkeit es selbst mit eurer Hilfe zu schaffen.

Freundliche Grüße
Sascha

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3390
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#2

Beitrag von lubusch » Di 27. Aug 2019, 14:06

Moin
Das wird schwierig jemanden in deiner Nähe zu finden der es reparieren kann.
Ich wohne 4 Std von dir weg, wenn dir das nicht zu weit ist.
Wo kommt das Geräusch her?
Aus dem hinteren Getriebe Deckel, oder mehr Richtung Motor?
Ist das ZMS damals beim Wechseln des Getriebe auch mit neu gekommen?
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Sascha80
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 10:00
Auto: Audi A5 2.0 Tfsi 179PS
Motorkennbuchstabe: CDNB
Getriebekennbuchstabe: LKT

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#3

Beitrag von Sascha80 » Di 27. Aug 2019, 15:41

Mahlzeit,
wo das Geräusch genau her kommt, kann ich nicht sagen. Der Kollege hatte am hinteren Teil gehört, hat aber direkt gesagt, dass das überall herkommen kann. Ob das ZMS getauscht worden ist, weiß ich leider auch nicht. Das Autohaus hat nur gesagt das da ein Austauschgetriebe rein gekommen ist. 4h ist schon wirklich weit, lieber wären mir ja so um die zwei Stunden.

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3390
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#4

Beitrag von lubusch » Di 27. Aug 2019, 16:06

Schön wäre es genau zu wissen aus welchem bereich das Geräusch kommt.
Wenn mann es nicht selber hört kann es vieles sein.
Im hinteren bereich sind es meist die Lager,im Vorderen bereich meist das ZMS oder Eingangswelle,Differenzial.
Im Stand ist das Geräusch nicht?
War es direkt bei Audi Getauscht worden?
Kann mir eigentlich nicht vorstellen das es nach 25tkm schon wieder Kaputt ist [icon_confusednew.gif]
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Sascha80
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 10:00
Auto: Audi A5 2.0 Tfsi 179PS
Motorkennbuchstabe: CDNB
Getriebekennbuchstabe: LKT

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#5

Beitrag von Sascha80 » Di 27. Aug 2019, 17:21

Nein, im Stand ist das Geräusch nicht. Fängt wirklich erst bei 25kmh an und wird dann lauter. Es ist direkt bei Audi getauscht worden. Bei dem Händler wo ich den Wagen gekauft habe, ging damals auf Gewährleistung. Aber in der Teileliste ist kein Getriebe aufgelistet, weil es ein Austauschgetriebe ist. Nen Bekannter von nem Bekannten arbeitet bei Audi und der kann da einsehen.
Fing im Urlaub an. Wir sind nen ziemlich steilen Berg hoch gefahren und da kam das Geräusch plötzlich.

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3390
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#6

Beitrag von lubusch » Di 27. Aug 2019, 18:03

Tja,das ist jetzt schwer festzustellen wo das Geräusch genau herkommt.
Wenn es definitiv aus dem Getriebe kommt,da gibt es nur eines....Getriebe raus und zerlegen,am besten noch mal genau hinhören ob es aus dem Vorderen bereich kommt oder vom hinteren.
Mehr kann ich im Moment nicht tun,das andere wären eben nur Vermutungen [icon_coolnew.gif]
Wie viel gesamt Kilometer hat das Auto denn gelaufen?
Ist wegen dem ZMS,was die anscheinend nicht mit getauscht haben.
ein User im Umkreis von 2Std wird schwer zu finden sein da es nur 2 User gibt die das OAW Getriebe Reparieren ,das ist einmal der User Manemm in Passau und meine Wenigkeit.

Wir können gern mal Tel.wenn du möchtest?
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Sascha80
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 10:00
Auto: Audi A5 2.0 Tfsi 179PS
Motorkennbuchstabe: CDNB
Getriebekennbuchstabe: LKT

Re: A5 B8 schleifen ab 25 km/h

#7

Beitrag von Sascha80 » Fr 30. Aug 2019, 09:54

Guten Morgen,

war jetzt ein paar Tage verhindert.
Die Laufleistung ist gerade mal bei 72500 irgendwas. Ja, telefonieren können wir gerne mal. Ich schick dir ne pn. Bin aber jetzt auch erstmal arbeitsmäßig wieder viel eingebunden.

Antworten