Multitronic

Antworten
DannyA6
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 19:22
Motorkennbuchstabe: BDV
Getriebekennbuchstabe: GHK

Multitronic

#1

Beitrag von DannyA6 » Do 15. Aug 2019, 19:50

Moin,

nach Neuvorstellung nun das Problem.

Wenn meine Frau kalt mit dem A6 fährt und abbremst bleibt die Drehzahl wie gewohnt im Schubbetrieb bei 1100 1/min und kurz vor dem Stillstand gibt es dann einen ruckt und der A6 geht mit der Drehzahl dann auf 900 1/min.

Es fühlt sich so an, als würde ein Wandlergetriebe vom 2. in den 1. Gang einen harten Schaltruck durchführen.

Aus höheren Geschwindigkeiten ist der Ruck stark. Um so langsamer Sie fährt, umso geringer ist der Ruck.

Das ganze ist nach ca. 15 km fahrt weg.

Getriebespülung wurde erst vor kurzem von mir durchgeführt, da sowieso das Getriebesteuergerät instand gesetzt werden musste.
Wechselintervalle vor unserem Besitz wurden regelmäßig eingehalten. Kein Fehler im Speicher.

Lernwerte auch gelöscht nach der Getriebespülung und Adaptionsfahrt durchgeführt (Siehe Anhang). Nicht wundern, der MWB 10 wird nicht richtig angezeigt, da ich dort schon den Stecker vom Diagnoseanschluss abgezogen hatte. Wert war nach ADP 0.280 A


Die Spülung wurde nicht wegen dem Ruck durchgeführt. Dieser Ruck ist jetzt erst ganz neu.


Hat einer von Euch eine Idee?

LG Danny
39E13BE8-0973-42B3-8652-725ACA04F34A.jpeg

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3367
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: Multitronic

#2

Beitrag von lubusch » Do 15. Aug 2019, 23:02

Was für Getriebe Öl hast du verwendet?
Denn Öl stand auch richtig eingemessen zwischen 35 und 45° bei laufendem Motor?
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

DannyA6
Newbie
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: Do 15. Aug 2019, 19:22
Motorkennbuchstabe: BDV
Getriebekennbuchstabe: GHK

Re: Multitronic

#3

Beitrag von DannyA6 » Fr 16. Aug 2019, 08:25

Moin, habe Mannol CVT Öl genommen und natürlich auch genau bei 35 Grad geprüft.

Antworten