Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

Eure Erfahrungen mit uns und den Reperaturen
Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3327
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#11

Beitrag von lubusch » Fr 22. Feb 2019, 22:12

coupe110 hat geschrieben:
Fr 22. Feb 2019, 21:56
Alle 30000 Km ist besser für das Getriebe.
Empfehle ich auch immer [icon_coolnew.gif]
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

onkelthorsten
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 18:17
Auto: A6 C6 Avant 2,4 Multitronic 177PS
Motorkennbuchstabe: BDW
Getriebekennbuchstabe: HSX

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#12

Beitrag von onkelthorsten » Mi 17. Apr 2019, 20:39

Na gut, überredet :) Ich habe den Ölwechsel jetzt bei etwa 320.000 km gemacht. Eingefüllt hatten wir vor etwa 40.000km das Fuchs Titan. Das Öl sah wirklich noch exzellent aus. Das ist ja schon mal ein gutes Zeichen. Im Zuge der Inspektionsarbeiten wäre das Auto jedoch fast ein Fall für den Schrotthändler geworden...
Dateianhänge
IMG_20190405_152608414.jpg

Benutzeravatar
Mops
Moderator
Moderator
Beiträge: 3159
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:19
Auto: Audi A4 B6 1,9l TDI Avant S-line
Audi A4 B6 2,4l V6 Cabrio
Motorkennbuchstabe: AVF
Getriebekennbuchstabe: HPP
Wohnort: Hamburg

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#13

Beitrag von Mops » Mi 17. Apr 2019, 20:51

[icon_shocked.gif] welcher Hersteller ist das?
Gruß Mops
Bin ich ölich, bin ich fröhlich [icon_coolnew.gif]
Multitronic und VCDS HEX-CAN-USB Service Raum Hamburg
Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum

Benutzeravatar
lubusch
Moderator
Moderator
Beiträge: 3327
Registriert: So 26. Jan 2014, 23:14
Auto: Audi A4 Cabrio 8H7 B6 1,8T 125kw/170Ps Bj.2003 USA,Multitronic
Motorkennbuchstabe: AMB
Getriebekennbuchstabe: GGT
Wohnort: 27616

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#14

Beitrag von lubusch » Mi 17. Apr 2019, 20:54

O ha [icon_shocked.gif]
Gruß Manfred
Der Optimist ist ein Mensch, der glaubt, dass eine Stubenfliege einen Weg nach draußen sucht.
*** Bitte auch den "Spendenknopf" des Portals beachten und bei Zufriedenheit betätigen ***
VCDS HEX-CAN-USB Raum 27616 Niedersachsen

Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum.

Benutzeravatar
Manemm
Administrator
Administrator
Beiträge: 3970
Registriert: Di 15. Mai 2012, 20:37
Auto: Audi A6 Avant 3.0 TDI 4F Quattro (233PS - 450 NM)
Motorkennbuchstabe: ASB
Getriebekennbuchstabe: JML
Wohnort: Passau / Altreichenau
Kontaktdaten:

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#15

Beitrag von Manemm » Mi 17. Apr 2019, 21:01

onkelthorsten hat geschrieben:
Mi 17. Apr 2019, 20:39
Na gut, überredet :) Ich habe den Ölwechsel jetzt bei etwa 320.000 km gemacht. Eingefüllt hatten wir vor etwa 40.000km das Fuchs Titan. Das Öl sah wirklich noch exzellent aus. Das ist ja schon mal ein gutes Zeichen. Im Zuge der Inspektionsarbeiten wäre das Auto jedoch fast ein Fall für den Schrotthändler geworden...
Der (ALP)TRAUM jedes Mechanikers [icon_shocked.gif]
VCDS HEX CAN Service Passau / FRG und Umgebung

Fiat Punto 1 Bj. 1994 Silber 55 PS
Fiat Punto 1 Bj. 1997 Midnight Blue 88PS > Vollausstattung,- Leder, Klima, elektrische Fensterheber, Alarmanlage, usw.
Audi Quattro 90er Bj. 1987 136 PS
Audi A4 Avant B6 Bj. 2003 2,5 TDI Multitronic 155 PS
Audi A4 Avant B7 Bj. 2007 3.0 TDI Quattro 285 PS 565 NM
Audi A6 Avant 4F Bj. 2006 3.0 TDI Quattro Tiptronic 233PS 450Nm
Bild

onkelthorsten
Kenner
Kenner
Beiträge: 7
Registriert: Fr 22. Sep 2017, 18:17
Auto: A6 C6 Avant 2,4 Multitronic 177PS
Motorkennbuchstabe: BDW
Getriebekennbuchstabe: HSX

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#16

Beitrag von onkelthorsten » Mi 17. Apr 2019, 21:30

Der Hersteller ist NGK. Die 5 anderen Kerzen ließen sich alle ganz geschmeidig ausbauen. Die Zündkerze ist auch fast ohne Widerstand abgerissen. Sie sind beim letzten Wechsel alle gleichmäßig mit nem lauwarmen Sommerfurz angezogen worden. Naja, shit happens. Ist ja noch mal gut gegangen. Nun hat der Zylinderkopf einen M16 Gewindereparatureinsatz. Die ganze Sache war natürlich etwas Tricky, da die Demontage des Zylinderkopfes keine Option darstellte. Das Gewindestück ist übrigens während des Ausbohrens in den Zylinder gefallen. Nach 4 Stunden Umfangsreduktion
des Fremdkörpers und Zylinderinnenreinigung durch die Zündkerzengewindebohrung hat der Bursche es offensichtlich überlebt.

Benutzeravatar
Mops
Moderator
Moderator
Beiträge: 3159
Registriert: Mi 22. Mai 2013, 13:19
Auto: Audi A4 B6 1,9l TDI Avant S-line
Audi A4 B6 2,4l V6 Cabrio
Motorkennbuchstabe: AVF
Getriebekennbuchstabe: HPP
Wohnort: Hamburg

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#17

Beitrag von Mops » Mi 17. Apr 2019, 21:32

Heftig
Gruß Mops
Bin ich ölich, bin ich fröhlich [icon_coolnew.gif]
Multitronic und VCDS HEX-CAN-USB Service Raum Hamburg
Kein Technischer Support per PN,dafür haben wir das Forum

Benutzeravatar
coupe110
Moderator
Moderator
Beiträge: 4551
Registriert: Fr 28. Dez 2012, 14:51
Auto: Audi A4 B6 Avant 3.0 S-Line, Sport Plus
Audi A4 B6 Cabrio 3.0
Audi Cabrio 1.8 Aktionsmodell für Audizentren
Motorkennbuchstabe: ASN
Getriebekennbuchstabe: GHR
Wohnort: Lausitz

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#18

Beitrag von coupe110 » Mi 17. Apr 2019, 21:38

Oha das wünscht man keinem.
Es sind die Starken im Leben die unter Tränen lachen ihr eigenes Leid verbergen und andere glücklich machen
VCDS HEX-CAN-USB Service 0305x - 0314x Raum Cottbus, Südbrandenburg

Benutzeravatar
Thomas
Chef
Chef
Beiträge: 447
Registriert: Mi 6. Sep 2017, 19:05
Auto: A6 4B Avant, 2,5 TDI, Bj: 6/2003
Motorkennbuchstabe: BDG
Getriebekennbuchstabe: GJS

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#19

Beitrag von Thomas » Do 18. Apr 2019, 07:41

Respekt!! [icon_shocked.gif] Das ist schon mehr als nur eine Geduldsprobe...
[icon_ubergeek.gif]
"Man kann ein Auto nicht wie ein menschliches Wesen behandeln - ein Auto braucht Liebe." - Walter Röhrl :lol:

Kein Technischer Support per PN, dafür haben wir das Forum

Fritz
Chef
Chef
Beiträge: 163
Registriert: Fr 21. Sep 2018, 23:18
Auto: A4 8K5 '14
Motorkennbuchstabe: CSUA
Getriebekennbuchstabe: NYM

Re: Erfolgreiche Reparatur A6 2,4 HSX bei Coupe110

#20

Beitrag von Fritz » Do 18. Apr 2019, 12:58

Ist schon immer ein Gefummel überhaupt Kerzen zu wechseln.
Aber das ist ja schon mehr als eine OP am geschlossenen Herzen.
Da kannst dich bei Emergency Room anmelden.

Als ich letzte Jahr eine defekte Glühkerze wechselte, ging die auch nur mit einem starken Knacks lose. Hatte auch schon Bammel das die abschert.

Antworten